Bei Anan Massage werden Parkgebühren erstattet…

Anan Massage

Auch Em massiert hier….

Mitten in Berlin

Inmitten der Citywest, unweit des Kurfürstendamms und der Gedächtniskirche, befindet sich Anan Massage & Spa, ein Thaimassageladen, der den Anspruch hat, die thailändische Massagetradition  mit dem modernen westlichen Wellnessgedanken miteinander zu verbinden.

Vom U-Bhf Augsburgerstr. oder U-Bhf Kurfürstendamm aus erreicht man Anan in nur wenigen Minuten sehr bequem zu Fuß.

Auch für Autofahrer gut erreichbar

Für Autofahrer bietet Anan einen besonderen Service, da die Parkplätze bekanntermaßen in der Gegend rar und/oder teuer sind. Unweit der Eislebener Str. 13, quasi schräg gegenüber von Anan, liegt ein Parkhaus, wo immer eine ausreichende Anzahl von Parkplätzen zur Verfügung steht. Und noch besser, Anan erstattet die Parkgebühren bei Inanspruchnahme der Massagedienste bei Anan.
Durch die vielen nahe gelegenen Hotels finden viele internationale Gäste ihren Weg zu Anan – darunter auch viele Frauen. Als Besonderheit steht bei Anan neben den kompetenten Masseurinnen auch ein männlicher Masseur zur Verfügung, der gerne seine Massagedienste Frauen als auch Männern offeriert.

Thailändische Gastfreunschaft bei Anan Massage

Auf der gut aufgemachten und informativen Website von Anan-Massage kann man sich im Vorfeld umfassend informieren. Und so ist auch nicht weiter verwunderlich, dass viele Gäste auch über die Website bzw. den Infos bei BERLINintim.de ihren Weg zu Anan finden. Jeder Gast wird dort stets gut gelaunt und mit einem Lächeln begrüßt. Das hat  sicherlich mit der thailändischen Kultur viel zu tun. Nicht ohne Grund trägt  „Anan Massage & Spa“ den Untertitel „Aus dem Land des Lächelns“

Neben der typisch traditionellen Thaimassage, die man natürlich in so einem Laden erwartet, werden bei Anan auch Tantramassagen angeboten. Diese werden dort in einer ganz besonderen Mixtur aus traditionellen thailändischen Elementen und  „Körper an Körper“ (body to body) praktiziert. Es wurde uns versichert, dass es sich dabei um ein sehr intensives Erlebnis handelt. Das dürfte dann auch über den etwas höheren Preis trösten.

Website: http://www.anan-thaimassage.de

Text und Bilder aus der BIZ 05/2010

Schreibe einen Kommentar