Penthouse ab sofort im Handel

Penthouse Germany_2015_06_07_Cover klRelaunch: Am 22. Mai 2015 erscheint die neue deutschsprachige Ausgabe des beliebten Erotik- und Lifestyle-Magazins. Die Borgmeier Media Gruppe GmbH bringt die Printausgabe pünktlich zum 50. Geburtstag des Penthouse zurück in den Zeitschriftenhandel. Neben der Bildsprache hat das Delmenhorster Unternehmen auch das Design überarbeitet. „Mit unserer Ausgabe haben wir einen zeitgemäßen Printtitel mit modernem und hochwertigem Layout geschaffen“, erklärt Carsten Borgmeier, Geschäftsführer von Borgmeier Media. „Dabei setzen wir auf anspruchsvolle erotische Bilderstrecken renommierter Fotografen. Aber natürlich kommen auch Lifestyle-Themen nicht zu kurz.“

Layla Sin auf dem ersten Penthouse

Das erste Cover des neu gestalteten Magazins ziert das „US Penthouse Pet of the Year“ Layla Sin. Einblicke hinter die Kulissen gewährt auch der international bekannte Schauspieler Mehmet Kurtulus. Daneben berichtet die erste Ausgabe von Borgmeier und Kooperationspartner Lehmann Offset Druck beispielsweise über Luxuscabrios von Bentley, Yachten, Sugarbabes und -Daddys oder MMA-Cagefights. „Wir haben einen wirklich abwechslungsreichen Penthouse entwickelt – mit Ratgeberthemen zum Fremdgehen, Lifestyle-Gadgets und natürlich auch einer gehörigen Portion Erotik“, verdeutlicht Borgmeier. „Als Herausgeber bin ich stolz, einen würdigen Relaunch der großen Marke Penthouse vollzogen zu haben.“ Künftig können sich die Leser alle zwei Monate auf eine neue Ausgabe des Männermagazins freuen. Die nächste Ausgabe erscheint am 16. Juli 2015.

Schreibe einen Kommentar