Ron Jeremy wurde operiert

Ron Jeremy - der Igel / Hedgehog

Ron Jeremy – der Igel / Hedgehog

Einer der ganz Großen – im übertragenen Sinn, denn seine eigentlich Körpergröße kann damit nicht gemeint sein – im Porno-Biz ist letzte Woche im Krankenhaus gelandet. Der 59-Jährige, der inzwischen in über 2.000 Pornofilmen mitgewirkt hat, wird derzeit in einer Klinik in L.A. stationär behandelt, da die Ärzte ein Aneurysma in der Nähe seines Herzens lokalisiert haben.
Laut Medienberichten habe sich Ron Jeremy aufgrund starker Schmerzen in der Herzregion selbständig in die ärztliche Behandlung begeben, wo das Aneurysma während der Untersuchung gefunden wurde. Laut Rons Manager Mike Esterman habe sich sein Zustand immer weiter verschlechtert, sodass er mittlerweile auf die Intensivstation verlegt und operiert wurde.

Schreibe einen Kommentar