Sexy Secret Berlin: Nicht nur für die ‚Jungen Wilden‘

Im 1. Obergeschoss des Tegel-Centers findet Ihr einen tollen Sexhop

Ronny und Sherly waren mal wieder in Berlin unterwegs, um sich dieses Mal einen neuen Erotik Shop in Berlin anzuschauen. Im Berliner Tegel Center war bisher immer ein Orion Shop vertreten, doch hatte dieser vor einiger Zeit seine Pforten geschlossen. Da die ehemalige Filialleiterin gern das erotische Geschäft betreiben wollte, um so die Stammkundschaft weiter zu beliefern, entschloss sie sich kurzerhand, selbst einen Shop aufzumachen, den „Sexy Secret Berlin“.

Im März war es dann auch soweit: Sie eröffnete ihr Geschäft im Tegel Center, genauer da, wo das alte Sex Kino im 1. Obergeschoss war. Das Geschäft ist etwa 150 Quadratmeter groß und gehört somit nicht zu den größten, aber auch nicht zu den kleinsten Vertretern dieser Branche.
Wenn man rein kommt ist zur linken Hand gleich eine kleine DVD-Ecke, wo man wirklich alles findet von Amateurfilmen über SM Filme bi hin zu Gay, Transen usw. Auch wenn es nur eine kleine Auswahl ist, es ist für fast jeden Geschmack was dabei und wenn mal was nicht da ist wird einfach bestellt und kann in wenigen Tagen abgeholt werden. An diese Ecke angeschlossen ist ein Bücherregel, in der erotische Literatur (Bücher / Romane) zu finden ist. Natürlich finden Sie dort einschlägige Zeitschriften …
Rechts von der Eingangstür werden Dessous präsentiert. Diese strecken sich dann auch auf der ganzen rechten Wandlänge hin. Dort findet man auch fast alles und das schöne ist, eine große Auswahl, die dort hängt, kann auch für mollige und dicke Frauen bestellt werden (Speziell BH (-Sets) und Negligés). Das findet man leider nicht überall, zumeist bei Größe 40-42 Schluss ist, und dann ist es schwer Sachen für Frauen, die mehr sexy Rundungen haben, zu finden. Sexy Secret ist da eine rühmliche Ausnahme und zeigt, wie es geht.

Hier findet man alles, was das erotische Herz begehrt…

Gegenüber den Dessous findet man im hinteren Teil des Shops die Abteilung mit den Toys. Auch hier wird wohl jeder fündig, wenn man ein bisschen Pfeffer in sein Liebesleben bringen will. Weiter geht es dann im mittleren Teil mit den ganzen sexy Spiel- und Hygieneprodukte sowie den Gleit- und Massageprodukten.
Nach der Besichtigung unterhielten wir uns noch mit der Betreiberin, die uns den Grund für die Neueröffnung verriet: Es gibt hier so viele Stammkunden in der Gegend, die sonst nicht wüssten, wo sie hin sollten bzw. aufgrund fehlender Shops in der Nähe wohl auf Sexartikel-Einkauf verzichten würden, dass sie sich zu diesem Schritt entschloss. Ihr Wunsch nach gutem Service im Shop, begeistert die Kunden gleichermaßen: Wenn man heute bei ihr ein Kleidungstück, eine DVD oder sonstiges bestellt, dann ist es wenige Tage später da. Der Kunde wird angerufen und kann es innerhalb von einem Tag abholen. Ein Service, der begeistert, auch die ‚älteren‘ Kunden, versicherte uns die Betreiberin. Dass Sexshops nicht nur für die „Jungen Wilden“ ist, haben wir dann auch gleich selbst mitbekommen: Während unseres Gesprächs kam ein älteres Ehepaar rein. Wir schätzten beide auf 60-70 Jahre; trotz respektvollen Alters beide sehr mobil und wussten gleich, wo sie hingehen mussten, um das zu bekommen, was sie wollten. Ich (Ronny) musste etwas schmunzeln, dachte aber auch: Klasse! In dem Alter noch so aktiv…. warum nicht 😉
Sie fanden, was sie suchten, bezahlten und beim Abschied hieß es nicht „Tschüss“, sondern „Bis Bald!“ Hut ab…
Sherly hatte an diesem Tag auch etwas für sich gefunden, nur leider war es nicht in ihrer Größe vorhanden. Also wurde schnell gemessen und im Katalog die richtige Größe bestellt.
Damit bleibt als Fazit: Wir finden „Sexy Secret Berlin“ echt Top. Es ist wirklich ein kleiner feiner Shop, der noch etwas in den Kinderschuhen steckt, aber alles in allem wirklich einen Top Service bietet und dank guter eine Lage sehr diskret ist.

Sexy Secret Berlin
1. OG Gorkistr. 12-20, 13507 Berlin
Tel. 030 / 95 59 59 61
http://www.sexysecretberlin.de

Text und Bilder aus der BIZ 05/12

Schreibe einen Kommentar