RealityLovers bringt die Zukunft nach Berlin

Virtual EroticVertrauen ist gut, selbst ausprobieren ist besser. Wie sich die immersive virtuelle Erotik tatsächlich anfühlt und wie realistisch diese Erfahrung ist, entdecken Besucher der diesjährigen Erotik- und Lifestyle-Messe Venus vom 12. bis 15. Oktober am Stand von RealityLovers. Die aktuellste Weiterentwicklung des VR-Pioniers bringt noch mehr Komfort und Flexibilität in der Nutzung: Erstmals gibt es VR-Erotik zum streamen.

Nicht nur die Technik entwickelt sich weiter, sondern auch der Umgang damit. Sharing, Video-on-Demand und Streaming bestimmen den heutigen (Medien-)Konsum. RealityLovers bietet ab sofort die eigenen 180-Grad Videos zum streamen an. So genießen VR-Enthusiasten scharfe Clips so unkompliziert wie nie zuvor. Dank der Streaming App für iOS und Android entfallen Downloads und das Übertragen von PC auf Smartphone.

Weiterlesen

Erotikmesse feiert 20-jähriges Jubiläum

Berlin ganz im Zeichen der Erotikmesse

Vom 13. bis 16. Oktober 2016 stand Berlin zum 20. Mal ganz im Zeichen von Leidenschaft, Lust und Erotik. In den Messehallen unter dem Funkturm gab es bereits zum Auftakt am Donnerstag viele Überraschungen für die Besucher, so eröffneten beispielsweise gleich vier Künstlerinnen die diesjährige Erotikmesse: VENUS-Markenzeichen Micaela Schäfer,  Entertainerin Mia Julia Brückner, Pornoqueen Lexy Roxx sowie Playmate und Sängerin Sarah Joelle Jahnel. Weiterhin gab es zahlreiche unterhaltsame und prickelnde Shows, unzählige Neuheiten sowie viele Stars und Sternchen zum Anfassen. Über 28.000 Besucher, Einkäufer und Fachbesucher aus der ganzen Welt kamen zur 20. Ausgabe der größten Erotik- und Lifestylemesse Europas. Weiterlesen

Texas Patti – „Ausgezeichnete“ Porno-Queen

Texas Patti ist die beste Porno-Darstellerin des Jahres. Bei der Erotikmesse Venus erhielt die 33-jährige Münsteranerin den Award in dieser Kategorie.

Texaspatti, Texas Patti, Venus Award Gewinnerin

Texas Patti

„Für mich ist es etwas ganz Besonderes, den wichtigsten Award der deutschen Porno-Welt zu gewinnen“, freut sich Texas Patti. „Anders ausgedrückt: Der Stellenwert dieses Preises ist in der Branche mit dem Weltmeister-Titel der deutschen Nationalmannschaft zu vergleichen“, schwärmt sie. Weiterlesen

Erotikmesse zieht weiter (an)

„Let’s get sexy“- so lautete das Motto der 19. Ausgabe der größten Erotikmesse und Lifestylemesse Europas. Vom 15. bis zum 18. Oktober verwandelte sich das Berliner Messezentrum in einen Tempel der Lust. Mit anderen Worten: Vier Tage und Nächte lang zelebrierten Fans, Sternchen und Promis der Branche die schönste Nebensache der Welt. Nach einem ausdauernden Wochenende voller Sexappeal schließen sich die Tore unter dem Funkturm nun wieder.

Zwei Rekorde auf der Erotikmesse

Erotikmesse Venus 2015, Micaela SchäferIn diesem Jahr verzeichnete die VENUS gleich zwei Rekorde. Zum einen gehörte der Samstag zu den am stärksten frequentierten Messetagen seit Beginn der VENUS, sodass es zwischenzeitlich sogar zu einem Einlassstopp kam. Auf der anderen Seite konnten die Veranstalter die Besucherzahl vom letzten Jahr noch überbieten. 30.286 VENUSianer ließen sich von der Lust und Leidenschaft in den Bann ziehen. 250 Aussteller aus mehr als 40 Ländern lockten zudem mit spannenden Neuheiten, Lovetoys, Dessous und Accessoires aus der Erotik- und Lifestylewelt. Ein heißes Programm mit über 1.000 Shows sorgte für die nötige Action: Erstmals heizte die Male-Revue-Show Sixxpaxx den weiblichen Besuchern ordentlich ein, während Sweet Amira oder Coco Kiss bei den Männern nicht nur für feuchte Hände sorgten. Weiterlesen

VENUS erstmalig mit Live-Stream

Live-Stream, Visit XAuf der 19. VENUS berichten die Messeveranstalter dieses Jahr mit einem Live-Stream während der Öffnungszeiten live von der Messe. Das Projekt heißt „Live von der VENUS 2015, powered by VISIT-X“. Es gibt ein Studio und das Geschehen zeitg sich direkt live im Internet . Die Macher zeigen die Vielfalt der Aussteller, Frauen, Männer, Toys, Shows und vieles mehr. Weiterlesen

VENUS 2015 bietet Programm für Frauen

Venus 2015, Quelle venus-berlin.com Immer mehr Pärchen auf der VENUSStrippende Frauen, nackte Körper und Webcam-Girls – die VENUS 2015 ist ein Ort, an dem Männerherzen höherschlagen. Aber nur Männerherzen? Weit gefehlt, denn die größte Lifestyle- und Erotikmesse bietet ein umfassendes Programm, bei dem auch das weibliche Geschlecht nicht zu kurz kommt. Seit Jahren verzeichnet die Wirtschaft einen Boom in Sachen Sextoys für Frauen und so pilgern jedes Jahr unzählige Aussteller auf die Messe, um ihre neuesten Produkte zu präsentieren. Hierzu zählt Mystim, ein Hersteller von Toys mit Elektrostimulation. Genauso wie WaldMichelsHoldi mit seinen Holzvibratoren, deren Produktion Besucher sogar live verfolgen können. Ein breites Spektrum bietet der Stand von Amorelie, der alle Produkte zeigt, die das Frauenherz aus erotischer Sicht höherschlagen lassen. Aber auch Accessoires wie Massagekerzen oder -öle, Gleitgele auf biologischer Basis wie von Joydivision oder stilvolle Beleuchtung lassen sich auf der Messe finden.

Only for girls

Quelle venus-berlin.com Erotische Schokoleckerbissen, Venus 2015Auch in Sachen Entertainment kommen Frauen auf der VENUS nicht zu kurz. Das Highlight in diesem Jahr stellt definitiv die Show der heißen Herzensbrecher von Sixxpaxx dar, der derzeitigen Nummer 1 der Menstrip-Formationen in Europa. Und auch in der Ladies Area gibt es einiges zu entdecken, hier regen Bodypainting und weitere Stripshows die Fantasie der Besucherinnen an.

Venus 2015: We love shopping

Was ist die liebste Beschäftigung von Frauen? Shopping! Sexy Wäsche von Baci oder der Dessous Company, die das Liebesleben aufpeppen, gibt es genauso zu entdecken wie heiße High Heels. Für alle, die es ausgefallener mögen, bietet B Barbarella burlesque, farbenfrohe Lederkreationen. Wer seinen Körper schon immer einmal perfekt in Szene setzen wollte, sollte eine Corsage probieren. Befreite sich die Frauenwelt vor Jahren noch von dem modischen Klassiker, möchten Liebhaberinnen ihn heute gar nicht mehr ausziehen. Oberweite und Taille werden betont, wohingegen kleine Pölsterchen am Bauch dezent kaschiert werden.

Bodytuning trifft Wellness

Quelle venus-berlin.com Shopping, Venus 2015Damit sich frau in ihrem Körper wohlfühlt, zeigen diverse Dienstleister auf der Beautybranche ihre Produkte. Das weibliche Geschlecht setzt seit Jahren auf glatte, weiche und vor allen Dingen haarlose Haut. Deshalb stehen besonders Haarentfernungsprodukte hoch im Kurs. Vom Peelings- und Haarentfernungshandschuh bis hin zu Methoden, die mit Lichtimpulsen arbeiten, ist alles vertreten. Zudem bietet die VENUS für jeden, der schon einmal überlegt hat, dauerhaft etwas an seinem Körper zu ändern, die Möglichkeit, sich beraten zu lassen. Ob Fettabsaugung oder Brustvergrößerung: Zwei erfahrene Kliniken sind auf der Messe vertreten und bieten eine Erstberatung. Für die richtige Portion Wellness hingegen sorgt ein neues Massagesystem. Dieses dient neben der stimulierenden erotischen Massage aller Körperregionen auch der erogenen Zonen. Dabei wird der eigene Finger mittels eines neuartigen Vibrationstransmitters in stufenlos regulierbare Schwingungen versetzt. Die eigene Hand wird damit zum prickelnden und wohltuenden Massagetool.

Erotikevent des Jahres: Venus 2015

Venus 2015Die VENUS Berlin ist mit knapp 30.000 Besuchern in vier Tagen die größte Erotik- und Lifestyle Messe der Welt. In diesem Jahr findet sie bereits zum 19. Mal vom 15. bis 18. Oktober statt. Wie in jedem Jahr zieren die Werbeplakate die VENUS Gesichter – dieses Mal Micaela Schäfer, Trashqueen und Nacktschnecke sowie Mia Julia, bekannt vom Ballermann und Promi-Big Brother.

Zwei Venus Songs

Exklusiv wird es ab Oktober zwei Messe Songs geben, erstmalig performt von den beiden Testimonials live auf der großen Hauptbühne. Neben diesen beiden haben bereits viele weitere Erotikgrößen wie beispielsweise Meli Deluxe, Lexy Roxx, Mia Bitch, Texas Patti, Natalie Hot, Anikka Albrite oder Mick Blue zugesagt. Erstmalig wir es ferner einen dauerhaften und frei empfangbaren Livestream geben, „Live von der VENUS, powered by VISIT-X“. Gezeigt wird aus einem einsehbaren Studio die gesamte Vielfalt an Ausstellern, Frauen, Männer, Toys, Shows und vielem mehr.

Über 250 Aussteller aus 40 Ländern

Über 250 Aussteller aus 40 Ländern sind jährlich in den Berliner Messehallen unter dem Funkturm vor Ort. Diese bedienen alle Facetten und Spielearten – von Toys und Lifestyle-Produkten, Ausstellern wie Joydivison oder Beate Uhse, über Erotikfilme, Kleidung und Tattoos bis hin zu Bondage-Workshops oder Informationen rund um kosmetische Chirurgie. Ebenso vor Ort sind Baci, eis.de, Spitzenjunge, erotische-hypnose.com oder die erotic-lounge. Vier Areas gibt es (wieder) in diesem Jahr – Business, Messe, Show und Fetisch. Fans der etwas härteren Gangart kommen schließlich in letzterer auf ihre Kosten. Professionelle Shows und Workshops nehmen die Zuschauer mit in die Welt von Bondage, Latex, Lack und Leder.

Zahlriche Showbühnen

Neben Live-Shows internationaler Branchengrößen gibt es auf den Showbühnen in allen vier Hallen noch andere Highlights. Darunter eine Premiere: „Love is in the air“ heißt es, wenn Lilly Ladina ihrem Stephan bei der kirchlichen Trauung auf der VENUS das Ja-Wort gibt. Außerdem finden auch Frauen wieder etwas zu gucken, nämlich die Menstrip Künstler der SIXXPAXX. Natürlich wird neben der Messe auch ordentlich gefeiert. Besucher können am Samstagabend auf der Netstars.TV Party powerd by VENUS ihre Stars hautnah erleben.

Mia Julia und Micaela Schäfer präsentieren die Erotikmesse VENUS 2015

Zwei Top-Frauen „sind“ die Venus

Zwei der meistgebuchten Künstlerinnen mit erotischem Anspruch präsentieren dieses Jahr die 19. VENUS vom 15. bis zum 18. Oktober 2015 in Berlin: Micaela Schäfer und Mia Julia Brückner. Beide bringen ihr Publikum regelmäßig in deutschen Clubs, beim Après-Ski in den Alpen und auf Mallorca mit ihren musikalischen Auftritten zum Toben. Während Micaela Schäfer als DJane auflegt, singt sich Mia Julia durch die Clubs. Beide zeigen dabei viel nackte Haut und heizen ihren Fans ordentlich ein.

Besondere Qualitäten…

Micaela Schäfer, Venus Gesicht, Award Gewinnerin, Erotik Girl, Erotikstar, Berühmtheit

Micaela Schäfer

Diese Qualitäten machen sie zu einem idealen Gespann für die mittlerweile 19. Ausgabe der führenden und größten Messe für Erotik & Lifestyle. „Wie jedes Jahr mein feststehendes Highlight im Herbst. Obwohl ich schon so häufig auf der Messe war, finde ich immer wieder neue Anregungen für mein Sexleben und lerne äußerst interessante Menschen kennen“, erzählt Micaela Schäfer und Mia Julia fügt hinzu: „Ich war schon mehrmals auf der VENUS und bin besonders stolz, diese jetzt repräsentieren zu dürfen. Ich freue mich besonders auf das Treffen mit meinen Fans.“

Mia Julia Brückner der Inbegriff von Erotik

Mia Julia Brückner, Venus Gesicht, Erotik Girl, Erotikstar, Berühmtheit

Mia Julia Brückner

Sowohl Mia Julia als auch Micaela Schäfer stehen für pure Erotik und eine breite Fanbase. Sie sollen als sexy Gespann in diesem Jahr die offiziellen Vertreterinnen der Erotikmesse VENUS sein und der gesamten Werbekampagne ein Gesicht geben. Rund 10.000 Plakate werden im Herbst in und rund um Berlin zu sehen sein. Dazu kommen Online-Kampagnen und weitere interaktive Marketingaktionen.
Die VENUS zeigt auch in 2015 wieder viele unterhaltsame, informative und prickelnde Informationen, Shows und Produkte zum sofortigen Kauf. Erwartet werden erneut mehr als 30.000 Besucher, darunter Hunderte Einkäufer und Fachbesucher aus der ganzen Welt. Im Jahr des Kinoerfolgs „Fifty Shades of Grey“ rechnen die Veranstalter mit noch stärkerem Zulauf aus dem SM-Umfeld, dementsprechend größer wird die Fetisch-Halle ausfallen. Tickets sind bereits unter www-venus-berlin.com sowie über die Facebookseite erhältlich.

Weitere Informationen unter www.venus-berlin.com