Reality Lovers nutzt erstmals das ganze Green-Screen Potential

Reality LoversOdyssee im Weltraum der etwas anderen Art. Mit dem neuen Reality Lovers Release – Portal für hochprofessionelle und exklusive VR-Erotik – trifft Erwachsenen-unterhaltung Science-Fiction auf eine besondere Weise. Dabei sind nicht nur die Handlungsstränge der beiden Genres gemeint, die in „2017: Weltraum-Orgasmus“ miteinander verschmelzen: Dieser Film präsentiert nicht nur futuristische Vorstellungen im erotischen Rahmen, sondern zeigt die vielfältigen Möglichkeiten des Green-Screens auf. Er wurde vollständig in diesem Verfahren gedreht und erlaubt – aufgrund der aufwendigen Bearbeitung – ein vollkommen neuartiges Seherlebnis. Nutzer lassen sich so, umgeben vom Weltraum und exotischer Möblierung noch intensiver auf die Handlung ein. Weiterlesen