a2z Services präsentiert „Penthouse Petland“ in 3D und neues Penthouse Toy von Stella Styles

Penthouse Petland

Penthouse Petland

Mit „Penthouse Petland“ erscheint ein weiterer Penthouse Hardcore Titel in 3D auf Blu-ray. Unter dem Motto „Sex you up!“ versprechen die sechs enthaltenen Sex-Szenen ein dreidimensionales Erotik-Vergnügen, das nicht nur wegen der bezaubernden Penthouse Pets seines Gleichen sucht.

Den Auftakt bestreitet in „Penthouse Petland“ Penthouse Pet Natasha Nice, die auf Johnny Castle trifft. Weiter geht es mit Penthouse Pet Phoenix Marie und Ryan, während sich in der dritten Szene Penthouse Pets Dani Daniels und Melissa Jacobs miteinander vergnügen und zugleich beweisen, wie heiß es auch ohne Mann zugehen kann. Nicht weniger heiß treibt es dann im Anschluss Penthouse Pet Jenna Rose mit Richie, während Penthouse Pet Chanel Preston auf keinen geringeren als Tommy Gunn trifft.
Insbesondere die deutschen Fans können sich auf die Bonus-Szene von „Penthouse Petland“ freuen, in der das deutsche Penthouse Pet Stella Styles dem Adult Veteran Steven St. Croix zeigt, wofür „Made in Germany“ auch in Sachen Sex stehen kann.

Stella Styles ist übrigens nicht nur in „Penthouse Petland“ in 3D zu haben… und wer ihr also noch näher kommen will, als es der Bildschirm erlaubt, kann sich auf das neuste Penthouse Toy aus dem Hause Topco freuen:

Mit „Penthouse Pet Stella Styles Vibrating CyberSkin Pet Pussy & Ass“ erscheint nun das erste Penthouse Toy, welches Stella Styles aufregendem Körper bis ins letzte und intimste Detail nachempfunden ist. Denn wie es bereits bei den bisherigen Cyberskin Toys der Fall war, wurde auch alles von A bis Z so realistisch und lebensecht, wie nur möglich, modelliert und reproduziert. Das fängt bei der Außenhaut an und gilt nicht weniger für das „Innenleben“ des Toys, welches in verschiedenen Positionen, liegend oder in der Hand, angewendet werden kann. Für noch mehr Realismus sorgt der stufenlos regelbare Vibrationsmotor, der zusätzlich mit dem Toy verwendet werden kann.

Wie alle Penthouse Toys von Topco ist auch „Penthouse Pet Stella Styles Vibrating CyberSkin Pet Pussy & Ass“ in den USA hergestellt. Das Cyberskin Material ist zudem frei von PVC, Latex und Phthalaten.

Einen Video-Clip mit Stella Styles über den Herstellungsprozess finden Sie hier.

a2z Services startet mit doppelter 3D-Power auf Blu-ray ins neue Jahr!

Nach einem erfolgreichen Jahr 2012 setzt a2z Services auch im neuen Jahr auf packende und hochwertig produzierte Erotikfilm-Highlights in 3D und auf Blu-ray. Den Auftakt dazu bilden gleich zwei Top-Titel von Hustler und Penthouse, wie sie zum Jahresauftakt nicht vielversprechender und aufregender sein könnten.

„This ain’t Terminator XXX“ in 3D von Hustler Video

TA-Terminator-XXX-POSTERNach der mit Spannung erwarteten Enthüllung des Box-Art Cover vor Weihnachten, erscheint nun mit „This ain’t Terminator XXX“ die neuste XXX-Parodie von Hustler Video in 3D.
Unter der Regie des mehrfach ausgezeichneten Regisseurs Axel Braun kehrt Dick Delaware in der Rolle des Terminators auf den Bildschirm zurück. Der bekannte Porno-Darsteller, der sich auch als MMA-Fighter einen Namen machte, erschien Axel Braun nach seinem Auftritt als Bösewicht Electro in der „Spiderman“-Parodie geradezu prädestiniert für die Rolle des Terminators.
Aber auch mit Bailey Blue und Brendon Miller besetzte Braun die Rollen der Sarah Connor und Kyle Reese mit glücklicher Hand, die es ihrem Regisseur und den Fans mit einer überzeugenden Performance in der neuen Hustler-Parodie dankten. Die Schwäche des XXX-Terminators sind Genre-like natürlich Pussies. Mit diesem Umstand und vielen weiteren Fragen, die „This ain’t Terminator XXX“ 3D im vorab aufwirft, beweist man bei Hustler Video abermals, dass sich Humor und erstklassige Hardcore-Action keineswegs ausschließen, sondern auch perfekt ergänzen können.

So erhält der XXX-Terminator seinen ersten Lap-Dance und steht mehr als einmal vor der Frage, wer denn nun die echte Sarah Connor ist. Die kämpft sich dagegen an der Seite von Kyle Reese mehr als einmal durch peinliche wie heikle Missgeschicke beim Versuch ihren Sohn John Connor zu zeugen.
Entsprechend hoch ist der „Bodycount“ der Parodie, die in den weiteren Rollen nicht weniger exzellent mit Julia Ann, Juelz Ventura, Melina Mason und weiteren bekannten Darstellern besetzt ist, um das über 100 Minuten lange Hardcore-Feuerwerk brennen zu lassen.

„This ain’t Terminator XXX“ 3D ist Ende Januar in Deutschland und europaweit über a2z erhältlich und erscheint als aufwendiges, großformatiges Special-Package im Pappschuber. Dieses enthält die 2D und anaglyphe 3D-Version auf DVD sowie 2 rot-grüne Pappbrillen). Zeitgleich erscheint auch die Blu-ray als 2-Disc Collector’s Box Set, welches die 3D Blu-ray sowie die 2D-Fassung enthält.
Hustler-Fans und Liebhaber von XXX-Parodien können sich in diesem Jahr zudem schon auf die angekündigten weiteren Parodien: This Ain’t Homeland XXX, This Ain’t Die Hard XXX, , This Ain’t Splash XXX und This Ain’t Star Trek XXX Reimagined freuen.

„Total Titty Fucking Domination“ in 3D von Penthouse

total-titty-posterMit der Veröffentlichung von „Total Titty Fucking Domination“ eröffnet a2z Services in diesem Jahr zudem die Veröffentlichung eines exklusiven und monatlich erscheinenden Penthouse 3D Titels auf Blu-ray.
Den Auftakt dazu bildet im Januar eine „extreme XXX hardcore“ Produktion von Dana DeArmond, die mit US-amerikanischen Porno-Darstellerinnen und der deutschen Darstellerin Katja Kassin die Fans in ihren Bann ziehen wird.

In den insgesamt 5 Boy/Girl Sex-Szenen bieten die „busty babes“ Aiden Starr, Phoenix Marie, Shay Fox, Kelly Divine und Katja Kassin auch in der dritten Dimension Hardcore-Action par excellence, wie man sie nur von Penthouse geboten bekommt.
Dies gilt nicht nur die Besetzung und inhaltliche Umsetzung, sondern auch für die hochwertige 3D-Produktion und Umsetzung, die qualitativ nahtlos an das von der Fachpresse hochgelobte 3D-Debüt „Real Pornstars of Chatsworth“ von Penthouse anknüpft.

Beide 3D-Titel und viele weitere Hardcore- und Erotik-Titel auf Blu-ray und DVD sind ab sofort über a2z Services erhältlich! Um sich und ihre Kunden von der faszinierenden 3D-Hardcore-Welt zu überzeugen, die a2z Services mit seinen Partnern Hustler und Penthouse bietet, stellen wir Ihnen gerne 3D Demo Clips (soft & hard) zur Verfügung.

Des Weiteren erscheinen im Januar 2013 bei a2z Services die folgenden DVDs:

Angel Face mit Natasha Marley (BlueBird Films)
BB Auditions Vol.1 (BlueBird Films)
Wet Dream mit Valory Irene (Score)
K-Jugs mit Samantha 38G und Reene Ross (Score)
Glazed Teens (18eighteen)
Tight Rider – Uncut (Adult Channel)
StockingTops (Viv Thomas)

sowie die monatlichen DVD-Neuheiten von Hustler!