„Vice is nice“ – The 4th Animal Rescue Benefit Fundraiser Party in Chatsworth (USA)

petopiaUnter dem Motto „Vice is nice“ findet in diesem Jahr bereits zum vierten Mal eine Benefiz-Veranstaltung für die Rettung von Tieren in Chatsworth, Kalifornien, USA, statt. Veranstalterin und Initiatorin ist Kelly Holland (Regisseurin, Produzentin und MD von Penthouse Entertainment), die gemeinsam mit Rancho Providencia und der Organisation Petopia die „Vice is nice“ Events ins Leben gerufen hat.
Mit dem großen Erfolg im letzten Jahr konnte man genug Geld sammeln, um die Petopia Organisation zu gründen. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss von verschiedenen Vereinen, die sich allesamt für die Rettung von Tieren, insbesondere von Hunden und Katzen, ehrenamtlich engagieren. Mit der Gründung von Petopia konnte zudem das einzigartige Adoptionszentrum für bereits gerettete Tiere in der Westfield Mall in Woodland Hills eröffnet werden. Dort finden seitdem Hunderte von Tieren, welche die Helfer vor dem sicheren Tod gerettet haben, ein neues Zuhause, bis sie ein neues Herrchen oder Frauchen finden, das sich liebevoll um sie kümmert.
Für den weiteren Ausbau der Aktivitäten von Petopia sowie deren finanzieller Unterstützung versprechen die „Vice is nice“ Organisatoren in diesem Jahr eine noch größere Veranstaltung. Dazu zählen in diesem Jahr neben dem Empfang der Gäste auf dem roten Teppich auch wieder Musik, Tanz, eine Tombola und vegetarisches Essen in zahlreichen Variationen. Den Mittelpunkt des Abends bildet diesmal die große Monte Carlo Nacht mit einem Poker-Turnier und weiteren Casino-Spielen.
Um den „Vice is nice“ Event in diesem Jahr noch erfolgreicher werden zu lassen, werden noch Sponsoren, Spenden für die Tombola und freiwillige Helfer für die Veranstaltung gesucht. Jede Hilfe und Unterstützung bei der Werbung für diesen Event und/oder dem Besuch der „Vice is nice“ Benefiz-Party hilft den Tieren.

Weitere Informationen im Internet unter:
http://vice-nice.org
https://www.facebook.com/PetopiaAnimalRescue

Schreibe einen Kommentar